Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V. - Eisenbahnmuseum Schwarzenberg
  • slider_1.jpg
  • slider_2.jpg
  • slider_3.jpg

06.04.2024

Fahrtag der Erzgebirgischen Aussichtsbahn

Die Erzgebirgische Aussichtsbahn startet ins Jahr 2024. Insgesamt dreimal am Tag pendelt das “Ferkeltaxi” zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz. Der Fahrtag lässt sich ideal mit einem Besuch des 40. Klöppelspitzenkongresses in Schwarzenberg verbinden. Unser Eisenbahnmuseum hat geöffnet. Weitere Informationen werden auf der Webseite der erzgebirgischen Aussichtsbahn bekanntgegeben.

Das Eisenbahnmuseum ist im Rahmen des Klöppelspitzenkongress geöffnet zwischen 10 und 17 Uhr.

07.04.2024

Das Eisenbahnmuseum ist im Rahmen des Klöppelspitzenkongress geöffnet zwischen 10 und 15 Uhr.


20.04.2024

Achtung: Verschiebung des Fahrttermins auf 22.06.2024

für die "letzte Meile" zum Museum hatten wir einen Bustransfer geplant, dieser erwies sich in der gewünschten Form am 20.04. als nicht durchführbar. Leider müssen wir diese Fahrt daher verschieben. Da ebenso unsere am 22.06. vorgesehene Fahrt sowie alle in Erwägung gezogenen Alternativen an verschiedenen Streckensperrungen zum Scheitern verurteilt war, haben wir diesen Termin als Nachhole-Termin für die Fahrt ins Raumfahrtmuseum nunmehr vorsehen müssen.

Wir bitten um Entschuldigung und um Verständnis.


09.05. - 12.05.2024

30. Schwarzenberger Eisenbahntage

Unsere traditionelle Frühjahrsausstellung feiert ein Jubiläum! Zum 30. Mal öffnen wir unsere Tore. Auf unserem Gelände bieten wir Ihnen ein vielfältiges Programm für Jung und Alt mit Führerstandsmitfahrten, Gastfahrzeugen sowie einem Modellbahntauschmarkt.


Am 11.05.2023 fährt unser Sonderzug mit 50 3616 von Schwarzenberg ins tschechische Horní Blatná und zurück:

 


08.06.-09.06.2024

Fahrtag der Erzgebirgischen Aussichtsbahn

Anlässlich der Annaberger Kät bringt Sie die erzgebirgische Aussichtsbahn von Schwarzenberg nach Annaberg-Buchholz und auch wieder zurück! Unser Eisenbahnmuseum hat geöffnet. Weitere Informationen werden auf der Webseite der erzgebirgischen Aussichtsbahn bekanntgegeben.


22.06.2024

Sonderzug nach Františkovy Lázně

"Weltall, Erde, Mensch"

Sonderzug ins Raumfahrtmuseum Morgenröthe-Rautenkranz. Mit unserem historischen Museumszug gezogen von 50 3616 wollen wir eine Reise ins Vogtland übernehmen. Da der ehemalige zur Strecke Chemnitz-Aue-Adorf gehörende Streckenteil über Rautenkranz nicht mehr ans öffentliche Schienennetz angebunden ist, werden wir das letzte Stück der Reise mit dem Bus zurücklegen. 

Bustransfer und Museumsbesuch sind im Fahrpreis inbegriffen.

Die Abfahrt in Schwarzenberg (Erzgeb) wird ca. 9:20 sein; die Rückankunft gegen 18:20.

Der Fahrpreis beträgt für

- Erwachsene 85,-

- Kinder 47,-

- Familien (2 Erwachsene, 2 Kinder) 254,-


17.08.-18.08.2024

Fahrtag der Erzgebirgischen Aussichtsbahn - 30 Jahre zurück - Retro-Wochenende

Anlässlich des Schwarzenberger Altstadt und Edelweißfestes bringt Sie ein historischer Dieselzug der erzgebirgischen Aussichtsbahn auf das Fest und wieder nach Hause! Weitere Informationen werden auf der Webseite der erzgebirgischen Aussichtsbahn bekanntgegeben.


21.09.-22.09.

Tag der Schiene im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg und auf der erzgebirgischen Aussichtsbahn

Unser Eisenbahnmuseum öffnet anlässlich des Tages der Schiene erneut seine Tore. Den Besucher erwartet die Ausstellung der vereinseigenen Fahrzeuge im Museumsgelände. Es finden Führerstandsmitfahrten im Museumsgelände statt und der Pendelzug bringt die Besucher vom Bahnhof Schwarzenberg in das Eisenbahnmuseum. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Es finden Fahrten mit der Dampflokomotive 50 3616 auf der erzgebirgischen Aussichtsbahn zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz statt. Weitere Informationen werden auf der Webseite der erzgebirgischen Aussichtsbahn bekanntgegeben.


05.10.2024

Sonderzug zum "Hektor-Treffen" ins Eisenbahnmuseum Lužná u Rakovníka

Im Rahmen eines Festes im Eisenbahnmuseum findet ein Treffen der Lokomotiven T435 ("kleiner Hektor" - in Deutschland als V75 oder Baureihe 107 bekannt) und der größeren Version T458 statt. Wir wollen mit einem Sonderzug dabei sein.

Die Fahrt ist in Planung, Preise und Fahrzeiten werden bei Abschluss veröffentlicht.


07.12.2024

Im Sonderzug zum böhmischen Weihnachtsmarkt

Mit unserem Museumszug wollen wir einen Weihnachtsmarkt im benachbarten Tschechien besuchen.

Die Fahrt ist in Planung, Preise und Fahrzeiten werden bei Abschluss veröffentlicht.


14.12-15.12.2024

Nikolaus- und Lichterfahrten auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn

Unsere traditionellen Nikolaus und Lichterfahrten mit der Dampflok 50 3616 finden dieses Jahr im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn statt. Es ist eine nachmittägliche Nikolausfahrt durch die verschneite Landschaft sowie eine Abendliche Lichterfahrt mit abgedunkelten Waggons, aus denen die beleuchteten Häuser entlang der Strecke bestaunt werden können geplant. Weitere Informationen werden auf der Webseite der erzgebirgischen Aussichtsbahn bekanntgegeben.


28.-29.12.2024

Fahrtag der Erzgebirgischen Aussichtsbahn

Saisonabschluss auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn. Ein Dieseltriebwagen pendelt zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz Süd und wir laden Sie ein, gemeinsam die Fahrtsaison der erzgebirgischen Aussichtsbahn ausklingen zu lassen. Weitere Informationen werden auf der Webseite der erzgebirgischen Aussichtsbahn bekanntgegeben.

Der Dampflokeinsatz vor unseren Sonderzügen kann nicht garantiert werden, da wir beispielsweise im Falle kurzfristig auftretender Schäden nicht immer eine Ersatzlok anmieten könnten.
 
Programmänderungen müssen wir uns leider vorbehalten!


Auch einen Besuch wert

Erzgebirgische Aussichtsbahn
Informationen zum Sonderverkehr auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg - Annaberg-Buchholz
» www.erzgebirgische-aussichtsbahn.de

Dampfbahn-Route Sachsen
Die Dampfbahn-Route Sachsen ist das "Kursbuch" durch das Dampfbahn-Land Sachsen, von Leipzig nach Zittau, vom Fichtelberg zum Lößnitzgrund oder von Schloss Wermsdorf zur Festung Königstein.
» www.dampfbahn-route.de