Anfang des Monats haben wir das Jahresprogramm für 2023 auf unserer Terminseite veröffentlicht. Leider mussten wir bereits zwei Wochen später den ersten Termin wieder ändern - die für den 25.02. geplante Fahrt kann leider an diesem Tag nicht durchgeführt werden.  Nachdem wir unsere Vorplanung abgeschlossen hatten und in diesem Rahmen keine baubedingten Sperrungen bekannt gegeben waren, hat die DB Netz in der 3. Januarwoche mehrere Sperrungen in dem derzeit im Ausbau befindlichen Streckenabschnitt zwischen Werdau und Neukieritzsch bekannt gegeben - so auch eine Vollsperrung des Bahnhofes Gößnitz einschließlich aller zulaufenden Strecken an diesem Wochenende. Die dann noch verfügbaren Umleitungsstrecken würden eine so große Fahrzeitverlängerung ergeben, dass wir das Tagesprogramm nicht mehr schaffen könnten. Daher mussten wir uns zur Verschiebung der Fahrt um eine Woche entscheiden.

Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis.

Im Dampflokwerk Meiningen absolvierte unsere Dampflok 50 3616 in der ersten Januarhälfte einige Probefahrten und die Rückmeldungen und Ergebnisse daraus lassen eine baldige Rückkehr unserer Lok ins Erzgebirge erwarten. Die guten Nachrichten aus Meiningen haben wir uns daher bewogen, die Fahrt nach Altenburg mit unserer Dampflok 50 3616 zu planen.

50 3616 unterwegs in Wasungen auf einer Lastprobefahrt - Foto: VSE

Copyright © 2023 VSE - Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Back to Top